IHV in einem neuen Dokument erstellen (RD-Felder)...

Manchmal ist es erforderlich, ein Inhaltsverzeichnis oder einen Index nicht im Dokument zu erstellen, in dem auch der Text ist, sondern in einem separaten Dokument.

Dafür gibt es in Word die RD-Felder. Damit das nicht nur auf Ihrem Rechner funktioniert, sondern auch auf anderen PCs, ist es sinnvoll, einen eigenen Ordner für die entsprechenden Dateien anzulegen. Wir haben hier zwei Dokumente, deren Überschriften mit der Formatvorlage Überschrift 1 und Überschrift 2 formatiert wurden. Diese beiden Dokumente haben wir in einem separaten Ordner gespeichert.

Erstellen Sie nunmehr ein neues Dokument und speichern dies sofort im selben Ordner wie die Dokumente, die den Text beinhalten. Lassen Sie den ersten Absatz frei und fügen darunter für jedes Dokument ein RD-Feld ein:

 

Schreiben Sie den Namen des Dokuments ins entsprechende Feld und haken Sie die Option Pfad ist relativ zum aktuellen Dokument an, damit Sie nicht den kompletten Pfad mit eingeben müssen. Bestätigen Sie die Eingabe mit OK. Auf diese Art fügen Sie alle Dokumente ein, die in Ihr Inhaltsverzeichnis aufgenommen werden sollen. Im Dokument sieht das dann so aus:

 

Platzieren Sie dann den Cursor in den leeren Absatz über dem ersten RD-Feld und fügen das Inhaltsverzeichnis über Einfügen | Referenz | Index und Verzeichnisse ein:

 

Wechseln Sie auf das Register Inhaltsverzeichnis...

 

...und klicken auf die Schaltfläche Optionen...

 

Wählen Sie die Formatvorlagen aus, die Sie verwendet haben, und die im IHV erscheinen sollen. Geben Sie die Zahl für die Verzeichnisebene ein und klicken anschließend auf OK.

 

Soll das Dokument nur ausgedruckt werden, deaktivieren Sie die Option Hyperlinks anstelle von Seitenzahlen, damit Sie die Möglichkeit haben, die Formatvorlagen für die Verzeichniseinträge auf Ihre Bedrüfnisse anzupassen und bestätigen Sie anschließend mit OK.

 

Es wird sofort das Inhaltsverzeichnis eingefügt. Nachfolgend sehen Sie die komplette Feldfunktion und das fertige IHV. Die Feldfunktion(en) machen Sie mit der Tastenkombination Alt + F9 sichtbar bzw. unsichtbar. 

 

Die eingefügten Textabschnitte mit der Angabe der RD-Felder wird nicht ausgedruckt, da Word diese schon beim Einfügen mit dem Zeichenformat Ausgeblendet formatiert hat. 

 



zurück zu den Tipps & Tricks
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Diese Seite zu ecure.del.icio.us hinzufügen
Diese Seite zu webnews hinzufügen
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen
Diese Seite zu linkarena hinzufügen
Diese Seite zu Yahoo hinzufügen










Für weitere Infos bitte auf die CD klicken

 .::. nach oben .::.
 
 
©2006 - 2022 www.Wordwelt.de - alle Rechte vorbehalten
 
Kontakt | Impressum
Datei Bearbeiten Ansicht Einfügen Format Extra Tabelle Fenster ?

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen