Einen Index (Stichwortverzeichnis) erstellen...

Um ein Stichwortverzeichnis erstellen zu können, müssen Sie Word natürlich zuerst einmal mitteilen, welche Worte Sie im Index haben möchten. Dazu markieren Sie ein Wort und wählen entweder das Menü Einfügen | Referenz | Index und Verzeichnisse...


und klicken auf die Schaltfläche Eintrag festlegen...,

oder drücken Sie gleich die Tastenkombination Umschalt + Alt x . Word fügt nach dem von Ihnen markierten und als Eintrag festgelegten Wort ein sog. XE-Feld ein, welches mit dem Zeichenformat ausgeblendet formatiert ist, weshalb Sie es nur sehen können, wenn Sie in den Optionen im Register Ansicht diese Option angehakt haben.

Der Indexeintrag im Text sieht dann folgendermaßen aus:

Das Dialogfenster Indexeintrag festlegen bleibt geöffent, während Sie weitere Wörter in den Index übernehmen. Markieren Sie das nächste Wort und klicken in das Feld Haupteintrag, bzw. in die Titelleiste, übernimmt Word automatisch den von Ihnen markierten Text. Haben Sie alle Wörter in den Index übernommen, schließen Sie das Dialogfenster und erstellen nunmehr den eigentlichen Index, indem Sie das Format und die Anzahl der Spalten, etc. auswählen, und anschließend die Schaltfläche OK klicken..

Die von Word verwendeten Formatvorlagen Indexüberschrift und Index1 können Sie selbstverständlich ändern - siehe hierzu unsere nebenstehenden Querverweise...

Der fertige Index im Dokument sieht anschließend so aus

 



zurück zu den Tipps & Tricks
 .::. nach oben .::.
 
 
©2006 - 2019 www.Wordwelt.de - alle Rechte vorbehalten
 
Kontakt | Impressum
Datei Bearbeiten Ansicht Einfügen Format Extra Tabelle Fenster ?

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen