Excel-Tabelle drehen

Immer wieder wird gefragt, wie man denn eine Excel-Tabelle im Querformat in Word ins Hochformat bringen kann, damit in Word die Kopf- und Fußzeilen auf der schmalen Seite verbleiben. Es gibt zwar im Netz einen Wordaround, in dem mittels eines Abschnittswechsels die Wordseite ins Querformat gebracht, und die Kopf-/Fußzeile mittels eines Textfeldes erstellt wird, jedoch finden wir es in diesem Fall einfacher, die Excel-Tabelle zu drehen (sofern man nicht eine Verknüpfung haben möchte):

Die Excel-Tabelle

 

Das Vorgehen 

Markieren Sie in Excel die Zellen, halten Umschalt gedrückt und wählen Bearbeiten | Bild kopieren

Im Dialog Bild kopieren wählen Sie Bitmap aus. 

In Word fügen Sie die kopierte Excel-Tabelle über Bearbeiten | Einfügen an Cursorposition ein, markieren das eingefügte Bild und wählen in der Symbolleiste Zeichnen Drehen oder kippen | Linksdrehung 90 Grad.

Anschließend nur noch in der richtigen Größe aufziehen und fertig...

Das Ergebnis

 

 

  

 


 



Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Diese Seite zu ecure.del.icio.us hinzufügen
Diese Seite zu webnews hinzufügen
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen
Diese Seite zu linkarena hinzufügen
Diese Seite zu Yahoo hinzufügen




Wo steht das Thema in Word 2007






Für weitere Infos bitte auf die CD klicken

 .::. nach oben .::.
 
 
©2006 - 2019 www.Wordwelt.de - alle Rechte vorbehalten
 
Kontakt | Impressum
Datei Bearbeiten Ansicht Einfügen Format Extra Tabelle Fenster ?

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen