Leerzeichen entfernen, wenn Seriendruckfeld ohne Inhalt

Ab Word 2002 steht ein besonderer Schalter zur Verfügung, um Leerzeichen zwischen Seriendruckfeldern zu verhindern, wenn kein Inhalt vorhanden. Angenommen Sie haben in Ihrer Adressdatei die Seriendruckfelder Titel, Vorname und Nachname. Fügen Sie diese Seriendruckfelder normal ein und es gibt bei dem einen oder anderen Datensatz keinen Titel, haben Sie immer ein unschönes Leerzeichen vor dem Vornamen. Das gleiche gilt natürlich auch für Vor- und Nachname.

Vorgehen 

Fügen Sie Ihre Seriendruckfelder ganz normal ein und schalten Sie anschließend die Ansicht | Feldfunktion per Tastenkombination Alt + F9 ein.

So sieht die Zeile jetzt aus: { MERGEFIELD Titel }_{ MERGEFIELD Vorname }_{ MERGEFIELD Nachname } - Die Unterstriche (_) zeigen die Leerzeichen an. 

Löschen Sie als allererstes die Leerzeichen zwischen den Seriendruckfeldern. Dann hängen Sie hinter Titel und Vorname jeweils den Schalter \f und ein in Anführungszeichen eingeschlossenes Leerzeichen (" ").

So sollte obige Zeile jetzt aussehen:
{ MERGEFIELD Titel \f " " }{ MERGEFIELD Vorname \f " " }{ MERGEFIELD Nachname }

Der Schalter \f steht für "nachfolgend einzufügender Text" (in unserem Fall ist es das Leerzeichen) - der aber nur dann eingefügt wird, wenn es für das mit diesem Schalter verbundene Seriendruckfeld auch Inhalte gibt. Gibt es für Titel keinen Inhalt, wird auch das Leerzeichen nicht ausgegeben...

Wenn man mit den Vorgängerversionen arbeitet, muß man sich hier noch mit einigen Bedingungsfeldern "rumquälen"...

 




zurück zu den Tipps & Tricks
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Diese Seite zu ecure.del.icio.us hinzufügen
Diese Seite zu webnews hinzufügen
Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen
Diese Seite zu linkarena hinzufügen
Diese Seite zu Yahoo hinzufügen






Querverweise

Verschachtelte Feldfunktion eingeben Verschachtelte Feldfunktion eingeben






Für weitere Infos bitte auf die CD klicken

 
©2006 - 2019 www.Wordwelt.de - alle Rechte vorbehalten
 
Kontakt | Impressum
Datei Bearbeiten Ansicht Einfügen Format Extra Tabelle Fenster ?

Cookies speichern Informationen lokal auf Ihrem Rechner, ohne die Verwendung kann der Funktionsumfang beeinträchtigt werden. Weitere Informationen


Annehmen